abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Freedome Schutz läßt sich unter Windows 10 pro nicht aktivieren.

GP
Scholar

Freedome Schutz läßt sich unter Windows 10 pro nicht aktivieren.

Ich teste Freedome 1.0.2172.0 für 14 Tage. Das Programm ließ sich unter Windows 10 installieren, was aber sehr lange dauerte. Ich kann die Standorte auswählen, aber den Schutz nicht starten, auch wenn ich das Programm als Administrator starte.  Nach einiger Zeit kommt die Meldung "Es tut uns leid, Es ist ein Fehler aufgetreten. Fehlerbericht senden?"

Ich gehe überLAN und einen Router (Speedport der Telekom) und habe den Virenschutz ausgeschaltet.
Was kann ich machen?

4 ANTWORTEN
Regular Member

Freedome

Hallo GP,

 

Ich habe dir eine PN geschickt, ich warte auf deine Antwort.

Novice

Hallo, wäre schön wenn ihr die Lösung für alle hier poste...

Hallo,

wäre schön wenn ihr die Lösung für alle hier posten würdet.
Ich habe das gleiche Problem, allerdings unter Windows 8.1

GP
Scholar

FREEDOME

ES gab leider keine Lösung. In der PN wurde ich um meine EMailadress gebeten und dass ein Ticket geöffnet werden sollte. Ich habe die Adresse geschickt, aber nichts mehr gehört. Ich hatte nur eine Testversion und daher konnte kein Ticket erstellt werden (habe keine CUSTOM-ID). Nach Rückfragen bei der Firma wurde mir mitgeteilt, dass für Testversionen wird kein Support gewährt wird. Schade, damit hat F-secure einen Kunden verprellt.Ich habe freedome gelöscht.

Regular Member

Freedome

Hi!

 

Sorry für die verspätete Info.
Dieses Phänomen tritt nur nach dem Update für Windows 10 auf. Es wird bei der Aktualisierung etwas beschädigt worden sein. Das aktualle "workaround" ist das Windows 10 komplet neu zu installieren.
Die Kollegen arbeiten bereits daran um einen "fix" für dieses Phänomen zu erstellen. Momentan kann ich euch leider keine andere Lösung als eine Neuinstallation des Betriebssystem anbieten.

 

Gruß.