F-Secure FREEDOME

Sortieren nach:
Symptome Ich habe festgestellt, dass meine Freedome VPN-Verbindung gelegentlich unterbrochen wird. Diagnose Wenn Ihre Freedome VPN-Verbindungen häufig unterbrochen werden, wird auf Ihrem Telefon oder Tablet möglicherweise eine Optimierungs-App ausgeführt. Es kann sein, dass Optimierungs-Apps, die in anbieterspezifische Versionen von Android-Geräten integriert sind, F-Secure Freedome im Hintergrund auf dem Gerät anhalten. Die Optimierungs-App versucht Akkuleistung oder Ressourcen einzusparen. Sie erachtet Freedome als eine Anwendung, die nicht unbedingt im Hintergrund ausgeführt werden muss. Lösung Normalerweise können Sie in einer Optimierungs-App festlegen, dass bestimmte Apps ignoriert werden. Falls das in Ihrer App möglich ist, sollten Sie F-Secure Freedome zur Liste der zulässigen Apps hinzufügen. Zugehörige Informationen Die Freedome VPN-Verbindung wird auf Samsung-Geräten häufig unterbrechende Freedome VPN-Verbindung wird auf Huawei- oder Huawei Honor-Geräten häufig unterbrochen Diesen Artikel auf Englisch anzeigen
Vollständigen Artikel anzeigen
Symptome Ihre Freedome VPN-Verbindung ist nicht stabil oder die Verbindung wird unterbrochen, wenn eine Verbindung zu Freedome VPN auf einigen Samsung-Geräten hergestellt wird. Diagnose Der Samsung Smart Manager verhindert im Hintergrund das Ausführen von Freedome, um Energie oder Systemressourcen auf dem Gerät einzusparen. Lösung Um zu verhindern, dass Smart Manager Freedome anhält, müssen Sie ihn für Freedome deaktivieren: Starten Sie die Smart Manager-App. Tippen Sie auf Akku. Tippen Sie im Bereich App-Optimierung auf Detail. Tippen Sie in der Liste auf Freedome. Anmerkung: Die Liste ist nicht unbedingt in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. Wählen Sie im Dialogfeld der App-Optimierung Deaktiviert. Anmerkung: Der genaue Wortlaut in Smart Manager hängt von der verwendeten Version ab. Zugehörige Informationen Die Freedome VPN-Verbindung wird auf Huawei- oder Huawei Honor-Geräten häufig unterbrochen Diesen Artikel auf Englisch anzeigen
Vollständigen Artikel anzeigen
Symptome Ihre Freedome VPN-Verbindung ist nicht stabil oder die Verbindung wird unterbrochen, wenn eine Verbindung zu Freedome VPN auf Huawei- oder Huawei Honor-Geräten hergestellt wird. Diagnose Huawei Emotion UI (EMUI) verhindert im Hintergrund das Ausführen von Freedome, um Energie oder Systemressourcen auf dem Gerät einzusparen. Lösung Um zu verhindern, dass EMUI Freedome anhält, müssen Sie Freedome in den EMUI-Einstellungen als geschützte App festlegen. Anmerkung: Die Schritte können je nach EMUI-Version variieren. Legen Sie in den EMUI-Gerätemanagementeinstellungen unter Energiesparen in den Energieeinstellungen des Geräts Normal/Intelligent oder Leistungsintensiv fest. Legen Sie die Freedome-App über die EMUI-Einstellungen (EMUI 3.x) oder die Gerätemanagement-App (EMUI 4.0) als Geschützte App fest. Sperren Sie die Freedome-App manuell, indem Sie die Liste der offenen Apps aufrufen und die Freedome-App in der Liste leicht nach unten ziehen. Anmerkung: Sie müssen die Schritte oben nach einem Neustart des Geräts erneut durchführen, da die Einstellungen nach einem Neustart des Geräts verloren gehen. Zugehörige Informationen Freedome VPN-Verbindung wird auf Samsung-Geräten häufig unterbrochen Diesen Artikel auf Englisch anzeigen
Vollständigen Artikel anzeigen
Wenn Sie F-Secure Freedome VPN verwenden, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie keine E-Mails mehr senden können, obwohl Sie sie nach wie vor...
Vollständigen Artikel anzeigen
Frage Mein iOS-Gerät (iPhone, iPad und iPod touch) fragt mich nach einem Code, wenn Freedome die VPN-Profil-Installation beginnt. Welcher Code ist gemeint? Antwort Die Einstellungs-App fragt nach dem Passwort des Geräts. Das Passwort schützt Deine Daten. Wenn Du es eingerichtet hast, wirst Du jedes Mal aufgefordert dieses einzugeben, wenn Du dein Gerät anschaltest oder deinen Bildschirm entsperrst.
Vollständigen Artikel anzeigen
Frage Was sind bekannte Probleme von Freedome für iOS? Antwort Durch einen Fehler im iOS Betriebssystem (Apple-Bug-ID 16109161) kann sich das Freedome VPN manchmal abstellen. Glücklicherweise tritt dieses Problem selten auf und betrifft nicht alle Geräte.   Sie können das Problem erkennen, indem Sie auf die folgenden Symptome achten:   Die VPN-Funktion ist ausgeschaltet; es ist kein VPN-Symbol auf der Statusleiste des Geräts sichtbar. Das Gerät ist ohne Internetverbindung; kein ein- oder ausgehender Datenverkehr Die Freedome App zeigt an, dass der Schutz ausgeschaltet ist und schlägt Ihnen vor die Einstellungen manuell zu überprüfen. Um dieses Problem zu beheben, folgen Sie bitte den automatischen Anweisungen der Freedome App, und entfernen Sie das VPN-Profil in den Geräteeinstellungen. Schalten Sie dann den Schutz in der Freedome App wieder an. Das Problem kann auch durch einen Neustart des Gerätes behoben werden.
Vollständigen Artikel anzeigen