abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Wie reinitialisiere ich mein Android-Gerät per Fernzugriff?

Frage

Wie reinitialisiere ich mein Android-Gerät per Fernzugriff?

Antwort

Wenn Sie Ihr mobiles Gerät verloren haben oder es gestohlen wurde, können Sie alle auf dem Gerät gesicherten Informationen löschen und dafür sorgen, dass niemand darauf zugreifen kann. Dazu müssen Sie jedoch die Diebstahlsicherung per Fernzugriff (Anti-Theft) eingerichtet haben.

 

Wenn Sie Ihr Gerät reinitialisieren, löscht Anti-Theft alle auf Ihrem Gerät gesicherten persönlichen Informationen. Wenn das Gerät einmal reinitialisiert wurde, können die Informationen nicht wiederhergestellt werden.

 

Wenn Sie das Gerät per Fernzugriff reinitialisieren, wird es auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dabei werden alle Benutzerdaten aus dem Gerätespeicher entfernt. Alle Systemordner, internen Speicherkarten und Laufwerke und sämtliche externe Speicherkarten werden reinitialisiert. Bei Speicherkarten wird durch die Reinitialisierung per Fernzugriff der Index zerstört, weil es mitunter lange dauert, große Speicherkarten zu reinitialisieren. Wenn Sie versuchen, auf eine reinitialisierte Speicherkarte mit zerstörtem Index zuzugreifen, werden Sie dazu aufgefordert, die Karte zu formatieren. Da Speicherkarten bei einem Gerät leicht ausgetauscht werden können, empfehlen wir, alle wichtigen Daten auf der Speicherkarte des Geräts zu speichern.

 

Wenn Sie Ihr mobiles Gerät per Fernzugriff reinitialisieren möchten,

 

  1. senden Sie die folgende SMS an Ihr Gerät:
    #WIPE#<Sicherheitscode>
    (Beispiel: #WIPE#abcd1234).

Nachdem Ihr Gerät reinitialisert wurde, sind alle darauf gesicherten Daten entfernt.

 

Diesen Artikel auf Englisch

Pricing & Product Info

For product info and pricing please go to the F-Secure product page

Versionsverlauf
Revision-Nr.
4 von 4
Letzte Aktualisierung:
‎29-03-2016 04:44 PM
Aktualisiert von:
 
Beschriftungen (3)