Wie kann ich mit der Kindersicherung die Zeit einschränken, die mein Kind am PC verbringt?

Möchten Sie genauer im Auge behalten, wie viel Zeit Ihr Kind mit seinem Gerät verbringt? Lesen Sie weiter, und erfahren Sie, wie Sie mithilfe der Kindersicherung die Zeit einschränken können, die Ihr Kind mit seinem Gerät verbringt.

Anmerkung: Schalten Sie vor der Einrichtung von Zeitlimits zunächst die Kindersicherung im Produkt ein. Die Anleitung zum Einrichten der Kindersicherung finden Sie hier.

Dieses Szenario geht von der Annahme aus, dass Ihr Kind entweder einen eigenen Computer hat oder über ein separates Windows-Konto auf einem Familiencomputer verfügt.

  1. Melden Sie sich am Computer an.
  2. Öffnen Sie Internet Security.
  3. Greifen Sie auf die Einstellungen zu:
    1. Navigieren Sie zum unteren Rand der Produkthauptansicht mit dem Text: Sie können diese über die Einstellungen ändern und den Link Einstellungen auswählen.
    2. Geben Sie bei Bedarf Ihre Administratoreinstellungen ein, und wählen Sie Ja. Dadurch werden die Einstellungen für die Kindersicherung geöffnet.
  4. Wählen Sie im linken Bereich die Option Gerätenutzungslimits.
    1. Legen Sie fest, wann Ihr Kind tagsüber am Computer sein darf, z. B. 2 Stunden am Vormittag und 2 Stunden am Abend vor der Schlafenszeit.
    2. Legen Sie die Gesamtzahl der Stunden pro Tag fest.

      Anmerkung: Wenn das Zeitlimit für den Tag erreicht ist, wird der Computer gesperrt.

  5. Klicken Sie auf OK, um die Einstellungen zu bestätigen.
Pricing & Product Info

For product info and pricing please go to the F-Secure product page

Versionsverlauf
Revision-Nr.
9 von 9
Letzte Aktualisierung:
gestern
Aktualisiert von:
 
Beschriftungen (2)