Wie kann ich große Beispieldateien mit mehr als 30 MB an F-Secure senden?

Wenn die Übertragung Ihrer Beispieldatei größer als 30 MB ist, können Sie größere Beispieldateien über unseren FTP-Server übermitteln.

  1. Erstellen Sie eine Zip-Datei mit den Beispieldateien in einem passwortgeschützten Archiv. Stellen Sie aus Sicherheitsgründen sicher, dass die archivierte Beispieldatei passwortgeschützt ist. Nutzen Sie folgendes Passwort: infiziert.
  2. Öffnen Sie Windows Explorer oder Finder (Mac) und fügen Sie die folgende Adresse in die Adressleiste ein: ftp://ftp.f-secure.com/incoming
  3. Laden Sie die Datei(en) auf den FTP-Server hoch (Drag & Drop). Rufen Sie nach dem Hochladen die Seite Eine Beispieldatei übertragen (SAS) auf und laden Sie eine Textdatei mit dem/den Dateinamen der hochgeladenen Datei(en) hoch.
  4. Markieren Sie das Kästchen Ich möchte weitere Informationen zu dieser Beispieldatei angeben und möchte über die Analyseergebnisse informiert werden und füllen Sie die restlichen Felder mit den entsprechenden Informationen aus, um unseren Analysten dabei zu helfen, das jeweilige Problem schnell zu verstehen.
  5. Klicken Sie auf Beispieldatei übermitteln. Ein automatisches Ticket wird erstellt und per E-Mail an Sie gesendet. Ein Analyst wird Ihnen anschließend antworten und den Fall bearbeiten.

Diesen Artikel auf Englisch anzeigen

Pricing & Product Info

For product info and pricing please go to the F-Secure product page

Versionsverlauf
Revision-Nr.
7 von 7
Letzte Aktualisierung:
‎09-06-2016 07:13 PM
Aktualisiert von:
 
Beschriftungen (1)