Funktionsweise von FREEDOME bei mehreren Benutzerkonten auf demselben Gerät

This discussion has a more recent version.

Aufgrund bestimmter Einschränkungen bei Betriebssystemen funktioniert die Abonnementzuweisung und -konfiguration für FREEDOME unterschiedlich, wenn mehrere Benutzerkonten auf demselben Gerät verwendet werden. Im Folgenden sind einige Szenarien aufgeführt, in denen FREEDOME sich unterschiedlich verhält:

Windows & Mac

Anmerkung: Die folgenden Angaben gelten ausschließlich für sämtliche Versionen von FREEDOME für Windows und FREEDOME für Mac ab Version 2.x.

  • Die Lizenz wird mit allen Benutzerkonten geteilt. Ein Abonnement umfasst alle Benutzerkonten.
  • Die Einstellungen werden von den Benutzerkonten gemeinsam genutzt. Jeder Benutzer kann die Einstellungen ändern und das Produkt aktivieren oder deaktivieren.
  • Wenn eine VPN-Verbindung bereits für ein Benutzerkonto aktiviert wurde, wird diese Verbindung von allen anderen Benutzerkonten auf diesem Gerät verwendet.

Android

  • Die Lizenz kann nicht mit den verschiedenen Benutzerkonten geteilt werden. Jedes Benutzerkonto erfordert ein eigenes Abonnement.
  • Die Einstellungen werden nicht mit den Benutzerkonten geteilt. Alle Benutzerkonten sind voneinander unabhängig und die Einstellungen und Konfigration eines bestimmten Benutzerkontos haben keine Auswirkung auf die anderen Benutzer auf dem Gerät.
  • Jedes Benutzerkonto ist isoliert. Die VPN-Verbindung wird nicht mit den anderen Benutzern auf dem Gerät geteilt.

Anmerkung: Apple iPhones und iPads sind nicht betroffen, da das iOS-Betriebssystem nicht mehrere Benutzerkonten unterstützt.

Sign In or Register to comment.